Willkommen bei umweltflitzer.de, dem Blog über Elektro,- und Hybridfahrzeuge.                                             Artikel:  publish; echo $num_posts; ?>              Kommentare:
17.05.2009

Radnabenmotor

von admin in Antrieb

Radnabenmotor: Bei einem Radnaben- oder Nabenmotor handelt es sich um einen Motor, der in das Radnabe genannte Mittelstück des Rades eingebaut wird. Von dort treibt er das jeweilige Rad direkt an.

Bei Elektrofahrrädern kann man den heute schon einige 100000 Male in Deutschland sehen.

Die Firma Michelin entwickelt einen Radnabenmotor, der in der Felge plaziert ist. Genauere Daten sind noch nicht erhätlich ausser das der Motor 2010 in Serien gebaut und verbaut werden soll.

Interessant ist der geringe Platz den dann so ein Motor verbrauchen würde und auch die Möglichkeit für Allrad und Nachrüstung oder Umbau. Interessant waere zu Wissen, in welchen Leitungen der Motor gebau und zu welchen Preisen er erworben werden kann.

will2 Quelle Michelin

Die Vorstellung kostspielige Federung und Gewichte im Pkw einzusparen machen den Aansatz interessant und es bleibt zu hoffen, dass er auch vielfach real zum Einsatz kommt



Was wollen wir?

 Liebe Leser und Leserinnen

Wir werden versuchen auf
umweltflitzer Informationen rund
um das Thema Elektro- und
Hybridfahrzeuge zu
sammeln und zu kommentieren.

Alle wichtigen Informationen fuer einen Kauf oder nur um sich ueber den Stand der Dinge zu informieren, versuchen wir zusammenzutragen.

Werbung

Links

Hilfreiche Seiten

Die letzten Kommentare

Werbung

Social Bookmarks

Bloggeramt.de  

Stichworte

RSS

Informationen